Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FW-Veranstaltungen



Sitzung des Bauausschusses am Dienstag, 17.10.2017 um 18.00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Wenzenbach. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.




Unser Infostand mit Direktkandidat Tobias Gotthardt am 22.09.2017 vor dem Edeka-Markt Dirnberger. Danke für viele interessante Gespräche und Begegnungen.



Wahlkampfauftakt der Freien Wähler zur Bundestagswahl.

Näheres finden Sie hier.


Tobias Gotthardt - Direktkandidat der Freien Wähler Kreisverbände Stadt und Landkreis Regensburg für die Bundestagswahl 2017.

Hier geht's zu Facebook und hier zur Homepage.


Die Freien Wähler Wenzenbach beim heutigen politischen Frühschoppen im Glöckl-Zelt auf der Regensburger Herbstdult. Tolle Stimmung, super Redner, sche war's :-)

Die Freien Wähler Wenzenbach im Glöckl-Zelt

Mitgliederversammlung 2015 der Freien Wähler Wenzenbach                     mit Ehrungen und Neuwahlen.

Infos finden Sie hier.


Stellungnahme der Freien Wähler Wenzenbach zu den aktuellen Geschehnissen in der Gemeinde vom 03.12.2014.

Näheres finden Sie hier.


Antrag der Freien Wähler zum Baugebiet Roither Berg.

Näheres finden Sie hier.


Bei unserem Stammtisch am 06.08.2014 wurden die Freien Wähler über den aktuellen Stand der Vorhaben "Bebauung Roither Berg" und "Innere Mitte" informiert. Näheres finden Sie hier.


Infostand der Freien Wähler Wenzenbach zum Volksbegehren "Wahlfreiheit G8/G9". Näheres finden Sie hier.


Wir sind auch auf Facebook: Klicken Sie hier

________________________

Freie Wähler Landtagsfraktion

Neugierig, was im Landtag passiert?

Klicken Sie hier.

Seiteninhalt

Volksbegehren Wahlfreiheit G8/G9

Bildung braucht Zeit - Volksbegehren zum G9 vom 03.07.2014 - 16.07.2014

 

Nach dem überragenden Erfolg beim Volksbegehren gegen die Studiengebühren in Bayern starten die FREIEN WÄHLER ein weiteres Volksbegehren zur Verbesserung der Bildungschancen im Freistaat.

Die FREIEN WÄHLER Bayern haben sich dazu für ein Volksbegehren mit dem Ziel einer Wahlmöglichkeit zwischen dem neun- und dem achtjährigen Gymnasium (G9/G8) stark gemacht. Prof. Dr. Michael Piazolo und Günther Felbinger setzen sich als Initiatoren für die Wahlfreiheit zwischen G9 und G8 ein. In Baden-Württemberg und Hessen ist ein solches Modell bereits möglich und findet bei den Schülern und deren Eltern großen Anklang. Dies soll nun auch bald in Bayern so sein.

Durch das Volksbegehren der Freien Wähler Bayern ist jetzt Bewegung in die Debatte gekommen. Aber nur ein erfolgreiches Volksbegehren kann etwas erreichen und die Staatsregierung dazu bringen, zu handeln.

 

Deshalb bitten wir Sie: unterschreiben Sie in Ihrem Rathaus das Volksbegehren zur Wahlfreiheit zwischen acht- und neunjährigem Gymnasium. Motivieren Sie auch Freunde und Bekannte!


Eintragungszeitraum vom 03.07. 2014 - 16.07.2014

Weitere Infos und häufige Fragen zum Volksbegehren finden Sie unter: www.volksbegehren-g9.de .

Außerdem: Facebook-Seite zum Volksbegehren: www.facebook.com/VolksbegehrenG9

 

Eintragungszeiten im Rathaus Wenzenbach (Zi. 0.03):

Montag-Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Dienstag, 08.07.2014 von 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Samstag, 12.07.2014 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag, 15.07.2014 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Personalausweis nicht vergessen!!!!

 


Quelle Text und Bilder: www.volksbegehren-j9.de